Kunstversicherung

„Der maßgeschneiderte Versicherungsschutz für Ihre Gemälde und Kunstsammlungen“
Wer wertvolle Kunst-Schätze hat, verbindet mit einzelnen Stücken oft besondere Erinnerungen. Im Verlustfall ist eine Entschädigung von diesen immateriellen Werten nicht möglich. Umso ärgerlicher jedoch, wenn Sie auf eine Absicherung Ihrer Kunst Wert gelegt haben, sich im Schadenfall aber herausstellt, dass auch der materielle Ersatz oder die Wiederherstellung nicht finanzierbar ist, da der Schutz der Kunstversicherung nicht ausreicht.

Dies gilt selbstverständlich auch für Aussteller und Museen!

 

 

 

 
Fordern Sie ein Angebot für Ihre Kunstversicherung an.  Angebot anfordern  
 

 

 

 

Richtig Kunst versichern!

Standardisierte Berechnungsformeln erfassen keine besondere Wertgegenstände und Gebäudeeigenschaften. Aber auch hohe Versicherungssummen bieten Ihnen im Schadenfall keinen ausreichenden Schutz durch die Kunstversicherung, wenn z.B. bestimmte besondere Kunstwerke gar nicht oder nur mit zu geringen Pauschalbeträgen versichert sind.

 

 

 

Die individuelle Kunst-Wertermittlung!

Die individuelle Wertermittlung ist für das Ermitteln des tatsächlichen Wertes Ihrer Gemälde und Kunstsammlungen unverzichtbar. Nur durch eine genaue Begutachtung einzelner Positionen ist eine richtige Bewertung und Einschätzung möglich. Dies ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für den angemessenen Kunst-Versicherungsschutz hinsichtlich sachlicher Zuordnung und Höhe der Versicherungssumme.

 

 

 

Ein Besuch unverbindlich & kostenlos!

Zu einer umfassenden Risikoeinschätzung gehört eine komplette Bewertung durch einen Besuch bei Ihnen vor Ort. Ziel dieser Wertermittlung ist es, festzustellen, inwieweit Ihre derzeitigen Versicherungssummen dem tatsächlichen Wert Ihrer Kunstsammlung entsprechen. Nach der Wertermittlung erhalten Sie einen umfassenden Besichtigungsbericht.

Im Schadensfall lässt sich der ursprüngliche Zustand leicht rekonstruieren und vereinfacht damit für den Versicherer die Abwicklung. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Schadenprävention und individuelle Vorschläge zur Absicherung besonderer Gemälde, Kunstwerke und anderer Wertgegenstände.

Unser Versprechen: Absolute Diskretion!
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Angaben absolut vertraulich!

 

 

 

Welche Schäden deckt die Kunstversicherung?

Anders als bei einer herkömmlichen Hausratversicherung sind in einer Kunst-Versicherung auch Schäden abgedeckt, die nicht durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Einbruchdiebstahl entstehen. Diese leistet auch eine Entschädigung, wenn die versicherten Gegenstände durch Dritte beschädigt werden, abhandenkommen oder durch ein anderes Ereignis zerstört werden. Die Kunstversicherung ist eine sogenannte  Allgefahrenversicherung.

 

 

 

Kunst versichern? Warum lohnt es sich? 

Neben einem deutlich erweiterten Deckungsumfang spielen auch andere Faktoren eine Rolle, wenn Sie Ihre Kunst versichern. So gibt es in einer Hausratversicherung festgelegte Entschädigungsgrenzen für Wertsachen und Antiquitäten, die auch von der gewählten Versicherungssumme abhängen. So kann es passieren, dass die passende Versicherungssumme deutlich höher gewählt werden muss, damit Antiquitäten, Gemälde und Schmuck überhaupt innerhalb der Höchstgrenzen mitversichert sind.
Mit einer zusätzlichen Kunst-Versicherung können Sie dieses Problem geschickt umgehen und können Ihren Hausrat normal versichern, weil Ihre Kunstsammlung über eine separate Versicherung geschützt wird.

 

 

 

Wie werden die Kunstversicherung-Kosten berechnet? 

Der Beitrag für die Versicherung ist in erster Linie von dem Wert Ihrer Kunstsammlung abhängig. Je wertvoller die Gegenstände sind, desto teurer wird auch die Prämie der Kunstversicherung. Außerdem ist die Prämie von den individuell vorhandenen Sicherungen abhängig. Mit einer Einbruchmeldeanlage und Wertschutzschränken lässt sich die Prämie unter Umständen deutlich verringern.
Die UVD berät Sie gern zu zusätzlichen Sicherungsmaßnahmen und erstellt Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Antiquitätenversicherung. Hinterlassen Sie uns einfach eine kurze Nachricht, wir nehmen Kontakt mit ihnen auf und klären alles Weitere.

 

 

 

Welche Kunstgegenstände können versichert werden? 

Kunstsammlungen sind individuell und wir können für jede Sammlung einen passenden Versicherungsschutz bieten. Bei einer Kunstversicherung lassen sich nicht nur Gemälde und Skulpturen versichern. Diese bietet auch Ihrer Schmucksammlung, Sammlung wertvoller Uhren oder anderer besonderer Kunstgegenstände mit dem erweiterten Versicherungsschutz eine Allgefahrenversicherung.
Egal ob Sie eine Ausstellungsversicherung bzw. Gemäldeversicherung benötigen oder ein individuelles Angebot für Ihre Uhrensammlung wünschen, die UVD bietet Ihnen aus mehr als 100 Versicherern einen passenden Tarif, damit Sie einfach und optimal Ihre Kunst versichern können.

 

 

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

 Grundsätzlich ist der Abschluss einer Allgefahrenversicherung für Ihre Kunstsammlung an keine besonderen Voraussetzungen gebunden. Ab bestimmten höheren Wertgrenzen verlangen die Versicherer aber in der Regel besondere Sicherungsvoraussetzungen. So kann es sein, dass Sie eine Alarmanlage vorgeschrieben wird oder Ihr Schmuck in einem speziellen Wertschutzschrank gelagert werden muss, damit Sie bei Beschädigung oder Zerstörung die volle Versicherungsleistung erhalten können. Bei einigen Anbietern können Sie darüber hinaus auch noch ihren restlichen Hausrat zu den verbesserten Bedingungen versichern. Sprechen Sie uns einfach an, wir geben Ihnen gerne Auskunft. 

 

 

 
Fordern Sie ein Angebot für Ihre Kunstversicherung an.  Angebot anfordern  

 

 

 

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder Ihre Browsereinstellungen anpassen können.