Technische Versicherungen

Die Technischen Versicherungen waren von Anfang an eng mit der technischen Entwicklung verknüpft und haben die Realisierung technischer Neuerungen oftmals erst ermöglicht durch Absicherung der damit verbundenen Risiken.

Die Technisierung und Automatisierung der Arbeitswelt hat inzwischen einen sehr hohen Stand erreicht und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Insbesondere hat die rasante, auf allen Feldern der Technik abgelaufene Entwicklung, vor allem in den vergangenen vier Jahrzehnten, zu einem immer tiefer greifenden Bedürfnis nach Absicherung technischer Risiken aller Art geführt.

Fast jede Praxis, jedes Büro und erst recht jeder produzierende Betrieb sind heute auf eine leistungsfähige technische Ausrüstung angewiesen - viel mehr, denn bei Ausfall der Technik liegt häufig der gesamte Produktionsapparat still. Sie stellen mitunter einen sehr hohen Wert dar, den es zu sichern gilt.

Neben den elementaren Risiken wie Brand, Blitzschlag, Explosion, Sturm sind technische, elektrische und elektronische Anlagen Gefahren ausgesetzt, die in sich selbst geborgen sind. So können durch Geräteüberlastung, Bedienungsfehler oder Überspannung hoher Sachschaden entstehen.

Wir unterscheiden derzeitig in folgende Technische Versicherungen (TV), zu denen wir jeweils ausführliche Informationen zusammengestellt haben:

 

 

 

Angebot anfordern 

 

 

 

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder Ihre Browsereinstellungen anpassen können.